Stück:

  Die Besenhex

Autor:

  Hans Wältli

Genre:

  Lustspiel in 3 Akten erschienen im Wilhelm Köhler Theaterverlag

Inhalt:

  Walter Moosbichler bewohnt zusammen mit seinen drei Schwestern das Bauernhaus. Der Knecht Gustav ist zusammen mit dem Vieh im Stall untergebracht. Trotzdem scheint der Knecht zufriedener als der Bauer. Kein Wunder, denn der Bauer hat allerhand Mühe mit seinen drei Schwestern. Klara spricht zu viel, Trix ist zu naiv und Ida zeigt seiner Meinung nach zu viel Ihrer weiblichen Reize. Die naive Trix versucht immer wieder auf dem Besen zu reiten, doch die Startversuche enden im Sturzflug. Übermütig erklärt der Knecht, die erste, die auf dem Besen reiten kann, heirate ich ...

Mitwirkende:

 
Walter Moosbichler   Gerhard Lemmermeier
Trix   Lisa Freitsmiedl
Klara   Verena Fröschl
Ida   Angelika Baumgartner
Gustav Hauser   Franz Herbst
Anna Häglinger   Annelise Scheibl
Hans-Rudolf   Lukas Weber
Max Hegglin   Jakob Scharl
Lina Hochhuber   Maria Zirnbauer

Hinter den Kulissen:

 
Spielleitung:   Christa Rutzmoser
Soufflouse:   Anneliese Lex-Scharl
Maske:   Susanne Thomaschowski
Bühnenbau:   Sepp Fröschl & Team
Bewirtung:   Anton Rutzmoser & Team

Spieltage:

 

Freitag, 04. März 2016 - 20:00 Uhr
Samstag, 05. März 2016 - 20:00 Uhr
Mittwoch, 09. März 2016 - 19:30 Uhr (Benefizvorstellung)
Freitag, 11. März 2016 - 20:00 Uhr
Samstag, 12. April 2016 - 20:00 Uhr

Spielort:

  Pfarrheim Bockhorn, Heckener Straße 4, 85461 Bockhorn

Werbung:

   Handzettel

Bildergalerie:

   

 

 

   

Anzahl Besucher: Heute 7 / Gestern 5 / Woche 7 / Monat 133 / Insgesamt 3641

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

© Theatergruppe Bockhorn e.V.